Aus den Klassen: Adler (2. Klasse)

Fachlehrerin Ellen Bierschenk, Klassenlehrerin Ute Geselle mit Klassenhund Norbert und Pädagogische Fachkraft Margarethe Schomaker

Spaziergänge - Spaß & Verantwortung

Bei uns gibt es besondere Aufgaben, so hat beispielsweise jedes Kind eine Woche lang "Hundedienst" für unseren Klassenhund Norbert.

Adler mal ganz anders

An Karneval war bei den Adlern richtig was los! Alle kamen verkleidet und brachten gute Laune mit.

Neue Freunde

Die Adler, die im letzten Sommer als neue Forscherhaus-Kinder eingeschult wurden, haben in ihren ersten Monaten im Forscherhaus schon vieles erlebt - und auch neue Freunde gefunden!

Gemeinsames Mittagessen

Jeden Tag kocht Frau Twelenkamp in unserer Forscherhaus-Küche für uns ein frisches Mittagessen, das wir in unserer Klasse gemeinsam essen.

Sicher unterwegs

Der Herbst steht vor der Tür und wir Adler können nun sicher in die dunkle Jahreszeit starten. Dieter Gösling vom ADAC und der stellvertretende Bürgermeister von Herford Ralf Grebe waren bei uns im Forscherhaus um jedem Adler seine eigene Sicherheitsweste zu überreichen.

Die Adler erforschen Rohstoffe

Seit August gehen die Adler nun ins Forscherhaus. Viele viele Dinge wurden schon geschafft. Wir waren schon ganz fleißig in unserem Schulgarten.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.